Industrie 4.0 – Zukunft braucht neue Kompetenzen

Mit dem Wandel der Arbeitswelt verändern sich auch Jobs, einige schneller als andere. Laut World Economic Forum sind wir zukünftig in unseren Berufen nur so gut, wie unsere Fähigkeiten es sind. Daher stellt sich zurecht die Frage, welche Kompetenzen werden innerhalb der nächsten zehn Jahre entscheidend, welche Kompetenzen unterstützen die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit unserer Unternehmen?

Weiterlesen…Industrie 4.0 – Zukunft braucht neue Kompetenzen

Bachelor Professional – was Sie darüber wissen sollten

Durch die Änderung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) gibt es seit Januar 2020 die Zusatzbezeichnung „Bachelor Professional“ als Ergänzung für den Meistertitel. Damit sollte klargestellt werden, dass der Meister gleichwertig mit dem akademischen Bachelor ist.

Auch nach fast zwei Jahren nach der Einführung gibt es noch viele Fragen. Als Vorsitzender der IMV Deutschland beschäftigt sich Detlef-Michael Haarhaus mit diesem Thema seit 2020.

Weiterlesen… „Bachelor Professional – was Sie darüber wissen sollten“

Fortbildungsabschlüsse als Perspektive für Studienabbrecher

Die Gründe für einen Studienabbruch sind vielfältig – stellen aber auch neu Perspektiven dar.

Wer sein Studium abbricht, verfügt oftmals auch nicht über eine duale Ausbildung und kann daher für viele Fortbildungen nicht zugelassen werden. Bei Fortbildungen im Handelsbereich und bei den IHK-Industrietechnik-Abschlüssen ist eine Zulassung aufgrund erreichter ECTS-Punkten und ausreichenden Praxiszeiten möglich.

Weiterlesen… „Fortbildungsabschlüsse als Perspektive für Studienabbrecher“